Über uns

Das Forum für interkulturelle Information und Bildung e.V.(FIB) wurde im Jahr 2008 gegründet. Der Verein ist ein gemeinnütziger Verein und hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit Menschen unterschiedlicher Kulturen in Kontakt zu kommen und sich in sozialen, kulturellen, künstlerischen oder religiösen Projekten zu engagieren, um den interkulturellen Dialog zu fördern sowie die Bildung eines jeden Menschen zu unterstützen.

Ziele und Zweck des Vereins

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke.
Der Zweck des Vereins ist es, Interessierten Informationen über verschiedene Religionen und Kulturen zu geben, um somit Unwissenheit und Vorurteile abzubauen und einen entscheidenen Beitrag zum friedvollen und toleranten Zusammenleben der Menschen verschiedener Kulturkreise zu leisten. Der Verein fördert hierzu das interkulturelle Verständnis undarbeitet mit deutschen und europäischen Institutionen zusammen, um den kulturellen Dialog in Deutschland und Europavoranzutreiben.