2018- Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.

Talentcampus

Mit diesem Projekt sollen geflüchtete junge Menschen ohne Schulpflicht zwischen 18 und 26 Jahren durch niederschwellige Sprachangebote gefördert werden.

Projektübersicht – Talentcampus

Durchführungszeitraum: 05.03.2018 – 30.11.2018

Zielgruppe: junge geflüchtete Menschen zwischen 18 und 26 Jahren

Ziele:

  • Grundbausteine der deutschen Sprache legen
  • Integration und Eingliederung in gesellschaftliche Strukturen erleichtern
  • Einfühlvermögen und Sensibilisierung durch kulturelle Arrangements schaffen
  • Infrastrukturelle Sinnorientierung erleichtern

Ablauf:

Drei Kurse mit je 15 Teilnehmern sollen im Rahmen des Projektes verwirklicht werden. Neben den täglichen Sprachkursen, sollen auch einmal die Woche kulturelle Erfahrungsräume besichtigt werden, wie beispielsweise Museen, Bibliotheken oder regionale Städte.

Ein Kurs erstreckt sich über 210 Unterrichtseinheiten.