Mutter und Kind Tag

Dieser Tag gehört den Kindern mit ihren Müttern: Wir beginnen in unseren Vereinsräumen mit einem gemeinsamen Frühstück.
Zu den angebotenen Aktivitäten gehört z.B. Schachspielen, verschiedene Bastelarbeiten, Gesichtsmalerei und viele Spiele mit viel Spaß-

Vater und Sohn Fußballturnier

Nach Möglichkeit veranstalten wir jährlich ein Fußball Turnier, bei dem Väter mit ihren Kindern in einer Mannschaft zusammenspielen. Die Spielregel besagt, dass die Väter dabei keine Tore schießen dürfen. Bei diesen Turnieren haben nicht nur die Kinder Spaß.

Muttertag

Zum Muttertag gibt es eine Veranstaltung, vorzugsweise im Freien wie z.B. ein Picknick in einem nahegelegenen Park, in dem die Kinder viel Platz zum Spielen haben. Noch nicht einmal Regen könnte diesen schönen Tag verderben.

Vorlesetag

Jährlich findet in unseren Vereinsräumen zum Anlass des Weltvorlesetages eine Veranstaltung statt, bei der unseren Schüler eine sorgfältig ausgewählte Geschichte oder eine traditionelles altes Märchen vorgelesen wird.

Außerdem “Makalat” Seminare stehen für jeden offen, die an Haci Bektasch Veli, seinen Werken und der Chorasan- Tasawwuf-Lehre Interesse haben. Bitte beachten Sie, dass die Seminarplätze bis Ende 2018 belegt sind. Wenn die Mindestzahl an Interessenten gegeben ist, könnte eine zweite Seminar-Reihe gestartet werden. Bei Interesse schreiben Sie uns per E-Mail bitte an und hinterlassen Ihre Kontaktdaten, damit wir Ihnen die Termine für die nächsten Seminare mitteilen können.

Fotowettbewerb

Im Frühjahr eines jeden Jahres ermutigen wir unsere Schüler, mit ihren Handys durch Marxloh zu gehen und sich im Rahmen eines Fotowettbewerbs zu bemühen, die schönsten Bilder in unserem Stadtteil aufzunehmen.
Die schönsten Bilder bekommen in unserem Verein einen ganz besonderen Platz. Die 3 besten Fotos erhalten einen Preis.

Reisen

Die Ziele der Tages- und Wochenendausflüge richten sich nach den Jahreszeiten und der Nachfrage unserer Schüler, ihrer Eltern, unserer Mitglieder und allen Interessierten.

Picknick

Bei gemeinsamen Picknicks sind unsere Mitglieder alte Hasen was die Organisation und das Grillen betrifft. Jeder Handgriff sitzt, und somit steht einem gelungenen Picknick nichts mehr im Weg.
Gründe für dieses Freizeitvergnügen finden sich immer.

Seminare

Wertwolle pädagogische Hinweise und Tipps zur Erziehung bieten regelmäßige Seminare für Eltern sowie die Möglichkeit zum Austausch über anstehende Themen und Fragen wie z.B. der Umgang mit sozialen Medien, Schwierigkeiten in der Pubertät, Motivations-möglichkeiten zum Lernen oder Vorbeugung gegen Radikalisierung.

Altersheimbesuche

Ostercafe

Zum jährlichen Ostercafe laden wir Nachbarn, Flüchtlinge, Freunde und Kollegen ein um uns bei einen gemeinsamen Nachmittag in unseren Vereinsräumen kennenzulernen und Kaffee und Kuchen zu genießen.

Aschuratag

Auch wir schließen uns der alten Tradition an und kochen zum Aschuratag die Aschura-Suppe, um sie dann anschließend an Nachbarn und Freunde zu verteilen. Ein Rezept zum Nachkochen und einen Flyer zur Information über diesen Tag legen wir immer dabei.

Fastenbrechen

Es gehört zu unserer Kultur, neben Freunden und Verwandten die Menschen zum Fastenbrechen einzuladen, mit denen wir das ganze Jahr über zusammenarbeiten, die uns am Herzen liegen und denen wir eine Freude bereiten möchten.
Bei diesen Essen haben wir – wie bei auch bei allen anderen Einladungen – viele fleißige Helferinnen von unseren Mitarbeitern und Mitgliedern zur Verfügung, die stundenlang kochen, um die Gäste mit leckeren Essen zu verwöhnen und so erheblich dazu beitragen, dass sich die Menschen, die uns besuchen, immer sehr wohl fühlen bei uns.

Seniorenstift

Um den Bewohnern im Seniorenstift eine kleine Freude zu bereiten, besuchen wir sie ab und zu mit einigen Mitarbeitern oder Schülern unseres Vereins. So basteln wir zusammen, lesen etwas vor oder plaudern nur gemeinsam. Es berührt uns immer wieder, dass man den Bewohnern mit wenig Aufwand große Freude bereiten kann.

Weltflüchtlingstag

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, in jedem Jahr zum Weltflüchtlingstag der Situation der Flüchtlinge zu gedenken in Form einer Veranstaltung mit Betroffenen.